Siegfried Marcus Berufsschule Siems & Klein Eurotax Berner R-M Alcar Heringrad

Castrol

EIN UNTERNEHMEN MIT ZUKUNFT
HAT IMMER AUCH EINE ERFOLGREICHE VERGANGENHEIT


Auf Castrol trifft dieser Satz in ganz besonderem Maße zu. Als Charles C. Wakefield – Spezialist für Dampflokomotiv-Schmierstoffe – am 9. März 1899 in England seine Tore öffnete, rechnete niemand damit, dass daraus ein multinationaler Konzern wachsen würde, der Trends setzt und den Weltmarkt mitbestimmt.
Durch mutigen Pioniergeist und den Willen, die Zukunft aktiv mitzubestimmen, gehörte Castrol von Anfang an zu den Schrittmachern der wachsenden globalen Motorisierung.
Neue Schmierstoffe von Castrol gaben immer effizienteren Generationen von Verbrennungsmotoren die entscheidenden innovativen Impulse. Daran hat sich auch heute nichts geändert. Was damals klein begann, ist zu einem weltweit operierenden Unternehmen in über 140 Ländern rund um den Globus herangewachsen. Castrol Schmierstoffe werden in praktisch allen Bereichen der Schiff- und Luftfahrt, in Industrie und im Straßenverkehr eingesetzt und von vielen namhaften Automobilherstellern empfohlen.

CASTROL SCHMIERSTOFFE AUS ÖSTERREICH

„Wir produzieren Qualitätsprodukte für Österreich in Österreich.“
Im April 1955 entstand, entsprechend der weltweit angewandten Castrol-Strategie, die Castrol Austria. Gewaltiger Pioniergeist des langsam anwachsenden Mitarbeiterstabes war nötig, um die Schwierigkeiten der ersten harten Jahre zu meistern. Der eigentliche Durchbruch gelang der Castrol in den sechziger Jahren mit einem großzügig gestarteten Investitionsprogramm, welches die Castrol Austria auf dem PKW-Sektor als Spezialist profilierte.
Die zunehmenden Verkaufserfolge bewirkten, dass die bisherige Misch- und Abfüll-Anlage in Salzburg/Bergheim der zunehmenden Nachfrage nicht mehr gewachsen war. 1969 wurde daher nach modernsten Gesichtspunkten ein neues Werk auf einem 41.000 m2 großen Areal in Wr. Neudorf errichtet.
Heute werden im Schmierstoffwerk in Wiener Neudorf Basisöle und Additive zu hochwertigen Schmierstoffen für PKW Werkstätten, den Handel, die Industrie und für die Erstbefüllung von Motoren verarbeitet - für den österreichischen Markt aber auch für den Export in das europäische Ausland. Die Produktionsmenge beläuft sich auf 50 bis 60 Millionen Liter pro Jahr.
Das Umweltmanagementsystem des Werks ist Teil eines umfassenden Operation Management Systems, das die Bereiche Sicherheit, Integrität, Umweltmanagement und Gesundheit umfasst. Es unterstützt kontinuierliche Verbesserungen nach ISO-Standards.

Firmensitz:
Castrol Austria GmbH

IZ-NÖ Süd, Strasse 6

A-2355 Wiener Neudorf

Tel.: +43 02236/695-0


www.castrol.at

CASTROL EDGE PROFESSIONAL SCHMIERSTOFFE ENTWICKELT ...

... VON EXPERTEN: Als weltweit führender Innovator in der Schmierstofftechnologie beschreitet Castrol neue Wege zur Verbesserung von Effizienz und Leistung von Motoren. Mit unserem umfassenden Wissen und durch den Einsatz modernster Technologien sind wir für unsere Kompetenz am Schmierstoffsektor bekannt. Castrol wendet diese einzigartige Erfahrung bei der Herstellung der Produkte an, um kontinuierlich außergewöhnliche Leistungen zu liefern - sowohl im Rennwagen als auch in Millionen von Kundenmotoren, überall auf der Welt. Wir vereinen 100 Jahre Erfahrung mit unserer Leidenschaft, um innovative und leistungsfähige Schmierstoffe zu entwickeln. Unser Erfolg – damals und heute – basiert auf unseren kontinuierlichen und beträchtlichen Investitionen in Forschung und Entwicklung von weltbesten Schmierstoffen.

... MIT EXPERTEN: Castrol betreibt langjährige, weltweite strategische Partnerschaften mit führenden Automobilherstellern. In dieser engen Zusammenarbeit entwickeln wir gemeinsam neue technologische Innovationen auf dem Antriebssektor und konstruieren gemeinsam die entsprechenden Schmierstoffe. Die resultierenden Rezepturen sind perfekt auf die neueste Motorentechnologie abgestimmt und speziell entwickelt, um die einzigartigen technologischen Anforderungen zu erfüllen. Eines der wichtigsten Ziele unserer gemeinsamen technologischen Arbeiten ist die höchstmögliche Einsparung von Kraftstoff und CO2-Emissionen, die sich aus unserer Forschung ergeben und umfassen Kraftstoff, Motoröl und Getriebeöl. Als Technologiepartner von namhaften Automobilherstellern wird sich Castrol auch zukünftigen Herausforderungen sehr gerne stellen.

... FÜR EXPERTEN: Die Zusammenarbeit mit weltweit führenden Autoherstellern bedeutet für Castrol auch unschätzbare Einblicke in das Automobilgeschäft. In einem zunehmend wettbewerbsorientierten Markt wissen wir, dass Werkstätten von exklusiven Produkten zum Schutz ihrer Margen und zur Erhaltung ihrer Geschäftsbasis profitieren. Durch die hohen Ansprüche der heutigen Fahrzeuge erkennen wir die Notwendigkeit für sie, ihr technologisches Fachwissen und ihre Servicefähigkeiten auszubauen. Auf diese Art unterstützt Castrol die Automobilindustrie bei der Entwicklung hochleistungsfähiger Schmierstoffe für modernste Motoren.
Castrol Professional ermöglicht ihnen, sowohl die Stärke Castrols mit weltweit führenden Marken zu nutzen. Hohen Investitionen in Forschung und Entwicklung aber auch Erfahrungen vom Markt, wie zusätzliche Verbrauchervorteile unserer exklusiven Produkte  die Markenwerkstätten stärken, stellen wir gerne in entsprechend aufbereiteten Programmen zur Verfügung.

NAMHAFTE HERSTELLER EMPFEHLEN CASTROL

Mit der Einführung von Castrol EDGE Professional im Sommer 2011 vollzog Castrol den größten Produktlaunch aller Zeiten. EDGE Professional wurde speziell für Menschen entwickelt, die ihr Auto lieben und Wert auf höchste Performance legen. Um diesem Anspruch zu genügen, investieren wir kontinuierlich in die Verbesserung unserer Schmierstoffe. Das Ergebnis ist unser stärkstes Öl aller Zeiten, das perfekt auf neueste Motorentechnologien abgestimmt ist – Castrol EDGE Professional.
 Castrol erfüllt dabei nicht nur die von den Automobilherstellern geforderten Freigaben, sondern übertrifft mit der Qualität des Öls alle Anforderungen bei Weitem und wird z. B. auf dem Öleinfülldeckel und in den Handbüchern ausdrücklich empfohlen. Für Castrol ist das ein großer Vertrauensbeweis. Viele Automobilhersteller empfehlen jetzt nicht nur die Marke Castrol, sondern explizit den Einsatz von Castrol EDGE Professional. 
Folgende OEMs (Hersteller) empfehlen Castrol Schmierstoffe: Audi, BMW, Ford, Jaguar, Land Rover, Mini, Seat, Skoda und Volkswagen.

RENNSPORTPRODUKTE FÜR EXTREME ANFORDERUNGEN

Castrol Produktingenieure bringen seit Jahren erfolgreiche Schmierstoffe für Motoren, die im Rennsport eingesetzt werden, auf den Markt. Diese Hochleistungsschmierstoffe werden kontinuierlich weiterentwickelt, um den extremen Belastungen im Motorsport standzuhalten und im Motor eine maximale Schmierung zu garantieren. Daher werden Castrol Schmierstoffe weltweit von vielen Teams eingesetzt.

ABC DER SCHMIERUNG – DAS GROSSE SCHMIERMITTEL-LEXIKON

Sämtliche Informationen zu Schmierstoffen finden Sie unter ABC der Schmierung.

DIVERSE LINKS ZU CASTROL:

www.castrol.at
castrol-edge.at

www.castrolfootball.at

www.castrolmoto.com/de/home.php